Samstag, 26. Mai 2012

2 Minuten Handschreibzeit - Nr. 2

Ausgehend von diesem Artikel wurde im Kritzel-Forum eine Idee geboren: einmal wöchentlich möchten wir unsere Handschrift pflegen und mindestens 2 Minuten lang mit Füllfeder, Feder oder sonstigem (Lieblings)Schreiber Tinte oder und Tusche oder, oder, oder ...handschriftlich festhalten, was uns zu einem vorgegebenem Stichwort einfällt.
Das Stichwort für die zeite Woche heißt: "Kalligrafie". Obwohl ich es bereits vor einigen Tagen geschrieben habe, komme ich erst heute dazu, mein Bild zu zeigen. Auch das Blatt selbst wollte nicht recht entstehen - entweder die Farbe hat sich verschmiert oder ich habe ungewollt Fehler eingebaut (sieht man auch) oder eine meiner Katze lief drüber... Geschrieben habe ich mit Holzbeize und einer 1,5mm breiten Breitbandfeder.
Handschrift02_2012

Kommentare:

  1. Die Fehler baut man automatisch ein: habe ich in dieser Woche auch gemacht, das gehört dazu. Ansonsten ist deine Idee richtig cool. Und was das Wichtigste ist: ich hab jetzt eine genaue Vorstellung vom Schreiben mit Holzbeize und nach Pfingesten werde ich den Baumarkt stürmen.Ich seh da keinen Unterschied zur Tinte und das preis/Leistungsverhältnis bei der Beize ist doch echt Klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Devona! Wenn du Holzbeize kaufst, würde ich drei Farben kaufen - gelb, rot und blau. Damit kannst du fast alle Farben mischen. Bei schwarz würde ich bei Tinte bleiben, wenn du richtiges Schwarz haben willst. Ansonsten auch kein Problem. Und wie gesagt unbedingt Beize nehmen, die nur mit Wasser aufzulösen ist (und nicht mit Spiritus).

      Löschen
  2. Diese Farben sind wunderschön und die Schrift, eifach toll.

    AntwortenLöschen